Politik

Nora: Moderatorin aus Hamburg und Frankfurt

Nora studiert Schauspiel (Diplom) in Frankfurt am Main. Ob Workshops, Interviews oder Jugendveranstaltungen – neben der Schule konnte sie früh Moderationserfahrung sammeln. Zu den Podiumsdiskussionen zählen auch Moderationen auf der It’s your choice-Politik-Tour.

Aber nicht nur das journalistische Diskutieren und Moderieren liegt ihr: als Slam-Poetin und Schauspielerin glänzt sie mit Einfühlsamkeit, Spontaneität und Witz.

Fachgebiete

Thematisch fühlt sich Nora in den Gebieten Gesellschaft, Philosophie, Schauspiel und Literatur wohl. Ihr Literaturinteresse gilt besonders der Dramatik und Lyrik.

Sprachen

Deutsch (Muttersprache), Englisch (sehr gut) und Spanisch (gut)

Äußeres

1,63m, hellbraune Haare, braune Augen, Sommersprossen

Booking

Nora anfragen:
Klick für E-Mail

Bernd: Moderator aus Hamburg und Berlin

Als studierter Lehrer weiß Bernd, wie man einem jungen Publikum komplizierte Sachverhalte zugänglich macht. Er arbeitet in Berlin für Wikimedia Deutschland und kennt sich aus in Politik, Digitalisierung und Jugendbildung. Bernd steht als Moderator auf Bühnen, leitet Panels und Workshops und reißt sein Publikum mit. Begeisterung ist ansteckend.

Bernd hat nicht nur als Moderator, sondern auch schon als Wahlkampfmanager in der Politik und als Projektleiter im Marketing gearbeitet. Er steht nicht nur vor der Klasse, sondern auch schonmal vor 15.000 Leuten vor dem Kanzleramt in Berlin bei einer Demonstration der IGBCE. Mit großer Freude moderiert auch auf Preisverleihungen, Panels und Eröffnungsveranstaltungen. Feierlich, festlich, locker oder wissensdurstig – Bernd hat eine enorme Bandbreite, die er gerne auch an junge Kolleginnen und Kollegen in Workshops vermittelt.

Referenzen

Bernd plante Workshops in Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung und dem Deutschen Bundestag und im Kabarett-Theater DISTEL in Berlin hat er mehrere Studio-Programme mit gestaltet. Er gestaltete und leitete Workshops für die Hamburger Sportjugend, die Junge Presse Berlin, die Junge Presse Hamburg, den Jugendpresseverband Brandenburg, die Jugendpresse Deutschland, die Transferstelle für politische Bildung, die Stiftung der Deutschen Wirtschaft, auf Schulentwicklungstagen und für den Deutschen Judobund.

Daneben stand er auch für die Senatsverwaltung für Bildung in Berlin, die Landeszentrale für politische Bildung in Hamburg, die Behörde für Schule und Berufsbildung in Hamburg, den Landesjugendring Hamburg, Wikimedia Deutschland sowie für die DSA youngstar im Auftrag der Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt, der Berliner Landeszentrale für politische Bildung, der Landeszentrale für politische Bildung NRW und der Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern sowie der Hamburgischen Bürgerschaft und dem Abgeordnetenhaus von Berlin auf der Bühne.

Videos

Fachgebiete

Bernd hat Politik und Literatur studiert. Er arbeitet in der Politikberatung im Bereich Digitalpolitik. Auch Kultur und Medien, Jugend und Jugendbeteiligung liegen ihm am Herzen. In der Jugendpresse Deutschland hat er hier jahrelang ehrenamtlich ganz praktische Erfahrungen in der Presse- und Jugendarbeit gesammelt. Mehr auf xing.com oder berndfiedler.eu

Sprachen

Bernd spricht Deutsch und Englisch verhandlungssicherer. Grundkenntnisse in Latein. Französisch und Russisch runden dies ab.

Äußeres

1,82m, dunkelblond, schlank, jugendlich, wird noch oft auf 20-23 Jahre geschätzt

Booking

 

Zu Hause ist er in Hamburg und Berlin. Auch Einsätze in Rheinland-Pfalz, Köln und Sachsen-Anhalt bedient er regelmäßig und ist viel in Deutschland unterwegs, wenn er nicht gerade in seiner Freizeit rudert oder segelt. Finden Sie weitere Infos auf berndfiedler.eu